dear-friend

 

Spätes Frühstück, dafür sehr reichhaltig.
Johan ist gerade weggefahren, um ein paar Besorgungen zu machen. Ja er bleibt für die paar Tage die er hier ist, bei mir. Klar hat Mutti erst mal geschluckt, als er ihr das sagte, aber allzusehr wollte sie die Glucke dann doch nicht raushängen lassen. Warum bloss müssen Mütter ihre Jüngsten immer so im Klammergriff haben.
Es war ein herrlicher Tag gestern. Nachdem sich auch Falk freimachen konnte, sind wir früh aufgebrochen und nach Berlin gefahren.
Echt schade, dass du nicht dabei sein konntest! Wir hatten so viel Spass - meine Müdigkeit ist plötzlich wie weggeblasen. Trotzdem wir viel von dir gesprochen hatten, haben wir instinktiv versucht die Balance zu halten.  Natürlich wollten wir bei Björn vorbeischauen, leider war er erst erreichbar, als wir schon wieder wegmussten.
Johan hat für Sasha die Skulptur gekauft, die ihr so gut gefiel. Du weißt schon, die aus Holz.

Ich werde noch schnell die Wohnung aufräumen und mit Bacco eine Runde drehen.
Dann läuft das Programm auch schon wieder weiter.

 



 

22.3.07 10:09
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




























































Gratis bloggen bei
myblog.de